Ortsrundgang

Dromersheimer eröffnen den Historischer Ortsrundgang am 29.Mai 2022 ab 11 Uhr bis 19 Uhr mit großem Rahmenprogramm 

Den eigenen Wurzeln begegnen, einen Blick in die Vergangenheit werfen und die Geschichte verständlich und greifbar erleben – das können Dromersheimer ab dem 29. Mai 2022. Mit einem tollen Rahmenprogramm ab 11 Uhr auf dem Gelände rund um die Eisweinhalle wird der historische Ortsrundgang eröffnet. Der Heimatverein „Wir für Dromersheim e.V“ lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Gäste zu geführten Ortsrundgängen durch den geschichtsträchtigen Ort ein. Die Vielfalt von ortsbildprägenden Bauten dokumentiert die bewegte Vergangenheit Dromersheims, welche sich nicht ausschließlich, aber doch seit dem Jahr 1830 entscheidend, um den Eiswein dreht. Ehrenamtliche Ortskundige und die Dromersheimer Eisweinmajestäten führen stündlich ab 11:30 Uhr  ihre Zuhörer auf einer bemerkenswerten Spur mit insgesamt 30 Stationen durch Dromersheimer Straßen und Wege. In der beeindruckenden katholischen Kirche „St. Peter und Paul“  werden um 13:30 Uhr und 15:30 Uhr  Sonderführungen und zusätzliche Orgelspiele unter dem Motto „von der Entdeckung des Eisweins bis heute“ (13 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr) angeboten. Eine Broschüre mit historischen Bildern und erklärenden Texten kann erworben werden. An den historischen Stationen befinden sich zusätzlich Infotafeln mit QR-Codes, die zu Onlinetexten und Audioguides führen. Der historische Ortsrundgang kann somit jederzeit selbstständig und zu jeder Zeit begangen und DromersheimerGeschichte erforscht werden. Die Rundgänge und Führungenam Eröffnungstag sind kostenlos, über Spenden freut sich der noch junge Heimatverein. 

Die Eröffnungsfeier bietet neben den Informationen zur Historie weitere Highlights: Dromersheimer Vereine präsentieren ihre Arbeit und richten ein kleines Programm an Familien. Das Jugendorchester der „Katholischen Kirchenmusik Dromersheim“ stellt Instrumente für Kinder vor, der „Kerbeclub Dromersheim“ verteilt Heliumluftballons an die Kleinsten, der „Förderverein Grundschule am Hörnchen“ versüßt den Tag (12-16 Uhr) mit selbstgebackenen Kuchen, der „Förderverein des Kindergartens Pusteblume“ spielt mit Kindern Spiele aus einer früheren Zeit und der Heimatverein „Wir für Dromersheim“ stellt seine zukünftigen Projekte wie die Wingertsschaukel an einem Infostand vor. Eine besondere Attraktion bietet der Dromersheimer Jens Peters: an aus der Zeit gefallenen Computern und Spielekonsolen können Kinder in einer „Retro-Zocker-Arena“ die Videogames ihrer Eltern nachspielen. 

Die heimische Küche kann am 29. Mai 2022 kalt bleiben, denn für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt! Die Gäste haben eine große Auswahl an Leckereien und können ihren Hunger den Tag über stillen. Die aus der Region bekannte „Sasis Küche“ bietet an ihrem Foodtruck ihr beliebtesSortiment aus Burgern, Bratwurst und Co, sowie für diesen Tag kreierte Eisweinbraten und Eisweinburger an, ein Pizzamobil versorgt die Gäste mit frischen Pizzen. Weinliebhaber können am gemeinsamen Stand der Dromersheimer Winzer den aktuellen Jahrgang verköstigen und sich auf einen gemütlichen Plausch treffen. 

Der Organisator „Wir für Dromersheim“ freut sich auf einen gemütlichen und erkenntnisreichen Tag mit vielen ortsinteressierten Besuchern. Willkommen sind fernerAnregungen, Erzählungen, Berichte aus Zeitungen und alte Fotos, die gerne in die zweite Auflage der Broschüre aufgenommen werden. Auf spannende Gespräche und denAustausch zwischen den Bürgerinnen und Bürger freuen sich Ausrichter und teilnehmende Vereine.

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.